Online-Seminar

Sehr geehrte Damen und Herren,

kurz vor Weihnachten fand die erste Kurzschulung in Sachen Allgemeine Geschäftsbedingungen Rundholzeinkauf statt. Aufgrund der hohen Nachfrage wiederholen wir die Veranstaltung am 14. April von 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr. Das Seminar ist exklusiv für DeSH-Mitglieder und soll Gelegenheit bieten, die Rahmendbedingungen kennenzulernen und auch Fragen zu stellen. Dies immer im kartellrechtlich zulässigen Rahmen.

Das Seminar ist kostenfrei – jedoch auf 20 Teilnehmer begrenzt. Sollten sich mehr als 20 Teilnehmer anmelden, wird es eine Folgeveranstaltung geben.

Mit freundlichen Grüßen

Lars Schmidt
Hauptgeschäftsführer und Generalsekretär des Vorstands

Bitte melden Sie sich mit dem unten stehenden Formular bis zum 09.04.2021 an.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
RA Jochen Winning
Tel.:  089-322093-0
E-Mail: info@holzverband.de

Schulungsinhalt

1. Rechtliche Grundlagen zum AGB-Recht

2. Problemstellung AGB und Rundholzeinkauf

3. Optimierung rechtliche Rahmenbedingungen für Käufer von Rundholz

4. Fragen und Diskussion

Moderator: RA Jochen Winning

Veranstaltungsform: online

Konferenzsoftware: Zoom (wir empfehlen die Installation des Desktopapps)

Zeitplan: Start: 10:00 Uhr / Ende: 11:30 Uhr

Sie benötigen: Ein Mikrofon und eine Webcam

Maximale Teilnehmerzahl: 20

Anmeldung

Das Online-Seminar hat seine maximale Teilnehmeranzahl erreicht. Sollten Sie Interesse an einem Folgeseminar haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an sebastian.rogalla@saegeindustrie.de