Arbeitskreis Holzbau

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne laden wir Sie zur kommenden Sitzung des Arbeitskreis Holzbau am 2. Juni 2021 von 15 bis 17 Uhr ein.

Nachdem die konstituierende Sitzung im August 2020 bei der Nordlam GmbH in Magdeburg stattfand, haben wir uns aufgrund der anhaltenden hohen Inzidenzwerte dafür entschieden, die kommende Sitzung digital stattfinden zu lassen.

Im Mittelpunkt steht dieses Mal der Austausch zu den Marktentwicklungen der letzten Monate. Die globalen Nachfragesteigerungen, politische Weichenstellungen und Corona-Sondereffekte fördern die Bedeutung des deutschen Holzmarktes, der damit auch in die Wahrnehmung einer breiten Öffentlichkeit gelangt. Wir wollen diese Auswirkungen näher diskutieren und dabei auch die Branchenkommunikation ins Auge fassen.

Zudem stehen aktuelle Fachthemen rund um das Bauen mit Holz auf der Tagesordnung. In einem Gastbeitrag wird Ahmed Al-Samarraie (OeConsulting / DHV) das Thema Innenraumluftqualität und VOC-Emissionen in den Fokus nehmen. Anschließend werden Änderungen bei den Regelungen zur Zertifizierung und Kennzeichnung von Bauprodukten besprochen.

Die Tagesordnung finden Sie nachstehend. Bitte melden Sie sich mit dem unten stehenden Formular an.

Wir freuen uns auf rege Teilnahme.

Beste Grüße

Fabian Kern
Sprecher AK Holzbau

Programm

Beginn: 02. Juni von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr |  via Zoom

  1. Begrüßung
  2. Politische Initiativen & Förderprogramme
  3. Fachthemen:
    • VOC-Emissionen
    • Zertifizierung und Kennzeichnung von Bauprodukten
  4. Aktuelle Marktentwicklung (Branchenkommunikation)
  5. Sonstiges

Durch die Veranstaltung führen Sie

Christina Reimann, Leiterin Fachberatung und Themenkoordination
Tel.: 030-2061399-08 | E-Mail: Christina.Reimann@saegeindustrie.de
Fabian Kern, Sprecher Arbeitskreis Holzbau | Geschäftsführer Nordlam GmbH, Magdeburg

Anmeldung

Kontakt

Ihre Fragen richten Sie bitte an die DeSH-Geschäftsstellen in Wiesbaden, per Tel.: 0611-723980 oder E-Mail: info@saegeindustrie.de